SERVICES

ZYKLUSPOWER ALS USP

Findet heraus, wie ihr Menstrual Awareness als euer Alleinstellungsmerkmal nutzen könnt!

Holt die Zykluspower als Treibstoff in euer Unternehmen!

Ob Projekt, Workshop oder Keynote – wir bringen Wissen über den monatlichen Zyklus in euer Unternehmen.

EDUCATE YOUR TALENTS

Working with the SuperPower!

Für Frauen und für alle, die menstruieren.

Der Zyklus besteht aus so viel mehr als nur der Menstruation. In ihm steckt eine wahre Superpower! Hier lernen eure Mirarbeitenden alles über ihren Zyklus und die Kraft, die darin steckt:

  • Richtiges beobachten (begleitendes Zyklustracking)
  • Unterstützende Maßnahmen (die richtige Ernährung zur richtigen Zeit)
  • Integration in den Arbeitsalltag (Zeit und Ressourcen Management).
GEBALLTES WISSEN

CONNECT YOUR PEOPLE

Unconscious bias!

Für alle, die für faire Arbeitschancen sind.

Hand aufs Herz – hast du nicht auch schon mal gedacht: „Man, ist die zickig! Die hat doch ihre Tage!“ oder „Ich kann auch normal zur Arbeit kommen, wenn ich meine Periode habe, warum sie nicht?“.

 

Sprache schafft Realität! Und sie hat einen Einfluss auf unsere Fremd- und Selbstwahrnehmung.
In diesen Workshops lernen eure Mitarbeitenden offen über ihre Bedürfnisse zu sprechen. Wir lösen unbewusste Vorurteile auf und entwickeln die richtige Kommunikation für euer Team. So brechen wir gemeinsam das Menstruations-Tabu!

LET'S TALK

EMPOWER YOUR LEADERS

Leadership Training!

Für Führungspersonen, die wirklich was verändern wollen.

Macht eure Führungsebene zu innovativen Vorbildern!

Wir zeigen euren weiblichen Führungskräften, wie sie mit Zykluswissen ihre Führungskompetenz erweitern und damit selbstsicher ihre Teams stärken.

Gleichzeitig unterstützen wir damit eure männlichen Führungskräfte in den Bereichen Perspektivenwechsel- und Empathie-Fähigkeit. So können sie offen und verständnisvoll auf die Grundbedürfnisse eurer Mitarbeitenden eingehen und schaffen einen Raum voller Wertschätzung, Vertrauen und persönlicher Weiterentwicklung. Für eine inspirierende und wertschätzende Führung.

INSPIRIEREN

TESTIMONIALS

Eva S.

„Ich war begeistert von den tollen Impulsen und was das in mir für Überlegungen ausgelöst hat. Herzlichen Dank!“

Frank A.

„Danke für die Orga und den super Vortrag. Ich habe tolle Eindrücke mitgenommen und freu mich auf mehr.“

Sabine S.

„Du hast eine inspirierende Art zu präsentieren und es gelingt dir einen mit Feuer und Flamme mitzunehmen.“

Veronika H.

„Für mich eine sehr effektive Veranstaltung, die mir ein noch tieferes Wissen zu diesem Thema verschafft hat. Fee hat das klasse gemacht.“

Nicole M.

„Ein wichtiges und großartiges Thema, das viel zu wenig Beachtung findet und durch Fee anschaulich und plausibel erklärt wurde.“

Marion G.

„Ich konnte mein Wissen etwas vertiefen, auch wenn nicht alles neu für mich war, da ich mich mit meinem eigenen Zyklus viel beschäftige. Dennoch hilft es mir, auch mal umzudenken mit Blick auf meine Mitarbeiter *innen… nicht jede Frau ist gleich und kann mit ihrem Zyklus gleich umgehen. Offen darüber zu sprechen, wäre der erste Schritt in unserer Gesellschaft.“

Julia W.

„Mir hat sehr gut gefallen, dass dieses Thema generell aufgegriffen wurde. Und ich würde mich freuen, wenn es auch weiterhin mehr Beachtung findet und nicht immer alles als selbstverständlich hingenommen wird.“

HÄUFIGE FRAGEN

Für wen ist die Beratung geeignet?

Für alle Unternehmen, Organisationen und Teams, die echten Change wollen. Unser Fokus liegt natürlich auf dem weiblichen Zyklus und die Hormongesundheit, allerdings beinhaltet unsere Beratung zu einem wesentlichen Teil auch Faktoren wie Unbewusste Vorurteile, Asychronisches Arbeiten und gemeinsame Kommunikation, was für das gesamte Team wichtig ist.

Ist die Beratung eine reine Frauenförderungsmaßnahme?

Nein, ganz im Gegenteil. Es ist für jeden Einzelnen im Unternehmen gewinnbringend und förderlich. Klar, es geht vorwiegend um menstruelle Bedürfnisse und den weiblichen Zyklus. Doch Zyklusbildung und Sensibilisierungen sind für das gesamte Team von hoher Bedeutung. Nicht-Menstruierende werden nach der Beratung nicht nur ihre Kolleginnen, sondern auch die Partnerin, die Tochter, die Schwester, Freundin etc. besser verstehen können. Sie dienen somit als Multiplikator.

Wer ist bei der Zusammenarbeit beteiligt?

Das ist vom Projekt abhängig und besprechen wir ganz individuell. Ob eine kleine Steuerungsgruppe, das gesamte Unternehmen, einzelne Teams oder auch die Führungsebene. Je nachdem was am besten bei euch und zu euren Zielen passt.

Was für Kosten kommen auf uns zu?

Das ist ganz vom Projekt abhängig. Schreibt uns einfach an und wir finden das perfekte Format gemeinsam.

Welche Vorteile ergeben sich für uns?

Wo fangen wir an? Weniger Fehltage, höhere Zufriedenheit der Arbeitnehmenden, mehr Motivation, echtes Wir–Gefühl im Team, Verständnis der Mitarbeitenden untereinander, eine gesündere und motivierende Arbeitsumgebung, attraktives Arbeitsumfeld für junge Talente, langfristige Bindung der Mitarbeitenden u.v.m….

Macht ihr auch Team-Building-Maßnahmen?

Unbedingt. Bucht uns für das nächste Teamtreffen und wir bringen richtig Power in euer Team mit Zyklusbildung, Unconscious Bias und ganz neuen, spannenden Impulsen aus Diversity. Wir connecten euch miteinander.

LET’S TALK ABOUT MENSTRUATION!